Herbstwanderung bei schönstem Wetter

Am Sonntag, 28. September 2014 veranstaltete der VVD seine diesjährige Herbstwanderung.

Bei strahlendem Sonnenschein hatten sich ca. 50 Personen am Friedhof zusammengefunden um an der Lahn nach Limburg zu wandern. Hier ging es in 2 Gruppen weiter mit einer Altstadtführung. Mario Iltisberger (2. Vorsitzender des VVD) und Alfred Jung-König aus Lindenholzhausen führten uns durch die Altstadt. Die gut einstündige Führung ging los am Haus der „sieben Laster“ und endete im Mariengarten am Dom. Wir erfuhren interessante Details über die Geschichte, der Architektur und den früheren Bewohnern der Altstadt.

Nach der Führung ging es über den Höhenweg zurück nach Dietkirchen. In der Bürgerstube im Dorfgemeinschaftshaus fand dann die Verlosung der Gewinne statt, die beim Anlagenfest nicht abgeholt wurde. Nach dem Abendessen klang der schöne Tag aus.

Mario Iltisberger vor dem historischen Rathaus.

Stadtführer Mario Iltisberger vor dem historischen Rathaus.